Die Schattenseminare

Die Basis der Schattenarbeit sind die drei „Schattenseminare“. Es ist eine aufeinander aufbauende Trilogie, d.h. eine Reihe bestehend aus Schattenseminar 1, Schattenseminar 2 und Schattenseminar 3. Sie gehen jeweils über ein Wochenende und finden im Abstand von 3-4 Monaten statt.

Die Schattenseminare sind die grundsätzliche Empfehlung für alle Klienten, die ins Institut kommen. Denn ganz egal, welches Thema Sie herführt und ob Sie einzeln, als Paar oder als Führungskraft kommen – für die Auflösung der inneren Schatten-Programme ist es die beste Grundlage, die wir kennen.

Die Schattenseminare werden daher in der Regel nach einigen Einzelterminen begonnen bzw. eingebettet in einen Entwicklungs- und Coachingprozess gebucht.

1

Seminar 1
Entstehung und Wirkungsweise von Schatten, individuelle Schattenanalyse, Auflösung von Projektionen und Bewusstmachung von Ablenkomat und Phrasomat

2

Seminar 2
Entstehung und Wirkungsweise der Dramen – individuelle Analyse der Dramenwelt. Zugang zu Emotionalität, Intuition und neuen Ressourcen

3

Seminar 3
Entstehung und Wirkungsweise von Glaubenssätzen und Lebensgefühlen. Transformation der Schatten in Talente, Freisetzung und Verwirklichung des Wahren Selbst.

Veranstaltung
Schattenseminar 1, 2 und 3 | Leitung: S. Körber, S. Pott
Teilnehmeranzahl
max. 10
Zeit
Freitag 16-20 Uhr, Samstag und Sonntag 10–17 Uhr
Preis
€ 900,- pro Person und Seminar
Ort

Institut für Schattenarbeit
Dominikanerbastei 4, Top 5
A-1010 Wien