Retreat

++Retreat 1/2022++

2.-4. Januar

„Der Sinn meines Daseins“

 

Das „Retreat“ ist eine Intensivklausur, bei der Sie sich bewusst für einige Tage aus Ihrer gewohnten Umgebung und Routine zur Lichtarbeit zurückziehen. Jedes Retreat stellt ein Schlüsselthema der persönlich-seelischen Entwicklung in den Mittelpunkt:

*

„Der Sinn meines Daseins. Seelenweg und Seelenplan.“

*

„Meine Beziehungen und Ich. Beziehungs-EGO und seine Überwindung.“

*

„Von der Selbstkritik zur Selbstbliebe. Die Überwindung der Gegensätze.“

*

„Vom Schatten ins Licht. Die EGO-Maschine stoppen.“ 

In diesen besonderen Tagen lernen Sie zu verstehen, wie Sie in Fülle und Entfaltung kommen und welche Akteure Sie bisher daran hindern – und wie Sie alle Saboteure von Lebensfreude umfunktionieren in Akteure der Liebe und des Gelingens.

Das Retreat findet mehrmals im Jahr statt und steht allen InteressentInnen offen: Sie müssen nicht begleitend die Schattenarbeit machen oder KlientIn des Instituts sein bzw. gewesen sein – Ihre Entwicklung ist uns jederzeit willkommen.

Veranstaltung:Retreat 1/2022: 2.-4. Januar, „Der Sinn meines Daseins: Seelenweg und Seelenplan“

*Ankündigung: Special Retreat in Griechenland 2022: 25.-29. Mai (genaue Infos folgen)*
Leitung:Stefanie Körber
Teilnehmeranzahl:max. 25
Zeit:2.-4. Januar 2022
Preis:€ 600,- pro Person, € 1.000,- pro Paar
exkl. Unterkunft und Verpflegung und exkl. USt.
Ort:Seminarhaus im Grünen
Firmiangasse 7
A-1130 Wien
Anmeldung:Stefanie Körber
koerber@schattenarbeit.at
+43 (0)676-700 78 01

Ideal als
Geschenk

Gutschein
vorhanden